Ferienspiele Barntanien

Seit Jahren gibt es in Nordstemmen das geheimnisvolle Reich Barntanien.

Schon über zwanzig mal haben wir mit Euch dieses spannende Liverollenspiel gespielt und die barntanische Geschichte so immer weitergeschrieben.

Über Tausend Kinder und Jugendliche haben im Laufe der Jahre dabei mitgemacht. Einige haben 2013 mit acht Jahren angefangen und sind inzwischen sechzehn und Betreuer aktiv. Viele unserer jugendlichen Betreuer sind inzwischen erwachsen. Besonders freut es uns, dass ganz viele von Euch immer wieder dabei sind.

Seit 2013 gibt es Barntanien – und 2020 fällt Barntanien aus!

Denn in der Wirklichkeit ist ein echter Gegner aufgetaucht – so einen hätten wir uns nicht mal für Barntanien ausdenken können. Und dieser Gegner hat die ganze echte Welt im Griff: Das Corona-Virus. Was für ein Pech!

Wirklich blöd, denn wir hatten ganz großartige Pläne für Euch bei den diesjährigen Barntanienwochen…ich verrate nur soviel: Zeitreisende, viiiiel Technik, Erfinderinnen, Musketiere und Sternenkrieger mit Laserwaffen…! – mehr sag ich aber nicht, denn: das machen wir dann einfach alles im nächsten Jahr!

 

Wir sehen uns hoffentlich im nächsten Jahr 2021.

Anmeldung hier: ab Januar 2021

 

 

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=b5epNR5cw_4